Tina Trippens

lebt als gebürtiges Frankfurter Mädchen mitten im Rhein-Main Gebiet. Seit ihrer Kindheit hat sie schon immer eine Kamera dabei gehabt und alles fotografiert. Die gelernte Kommunikationswirtin hat viele Jahre Berufserfahrung im Bereich Marketing- und Eventmanagement. Im Jahr 2000 kam sie zu Polaroid und hat dort die ersten Erfahrungen im Bereich der Profifotografie sammeln können. Im April 2016 hat sich die Mutter von drei Kindern als professionelle Fotografin selbstständig gemacht und fotografiert für Unternehmen und Städte u.a. Businessportraits, Firmenreportagen und Veranstaltungen sowie im privaten Bereich Hochzeiten, Familien und Portraits. Da sie die Abwechslung liebt, möchte sie sich nicht auf nur einige wenige Bereiche festlegen, sondern freut sich jedes Mal über ganz unterschiedliche Kunden mit neuen und spannenden Aufträgen.

Dein Sternenkind Fotograf

Ehrenamt ist wichtig!

Tina Trippens liebt Ihren Beruf, denn es ist für sie keine Arbeit sondern das, was sie am liebsten tut. Daher möchte sie auch gerne etwas zurück geben. Seit Beginn Ihrer Tätigkeit als professionelle Fotografin arbeitet sie daher ehrenamtlich bei Spendenläufen und für den Förderverein für Tumor- und Leukämiekrankekinder Mainz e.V. .

Seit August ist sie außerdem ehrenamtliche Fotografin bei “Dein Sternenkind”.